CES 2010 – Airnergy WiFi power system von RCA

Written on 13 Januar 2010, 10:05pm under Cool Stuff

Tagged with: , , , ,

Da musste ich heute doch schon stutzen. RCA hat in Las Vegas auf der CES 2010 ein kleines Gerät vorgestellt, das die mittlerweile überall verbreiteten Wlan Hotspot Signale in Energie umwandeln kann. Angeblich haben die da am Messestand in einer Demo einen Blackberry von 30% auf 100% Ladestand in 90 Minuten bekommen.

Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das Gerät funktionieren soll. Es wäre sehr interessant, wenn man da mal ein Gerät aufgeschraubt sehen könnte. Meine Vermutung ist ja, dass der Blackberry eher über den internen Puffer Akku in der Zeit aufgeladen wurde. Auf dieser Seite wird in den Kommentaren von wenigen mW Sendeleistungen gesprochen, mit denen das Aufladen eines Handy Akku mehrere 100 Stunden betragen könnte.

Desweiteren gab es unter dem bereits oben zuerst erwähnten Link auch Informationen zu einem Wasserstoff Brennstoffzellen Modell. Da kann ich mir auch nicht vorstellen, dass die Energie aus der “Luft” gezogen wird. Leider gibt es da aber auch keine weiteren Angaben zu. Interessant wird das allerdings schon. Es wird Zeit, dass es weitere kräftige und günstige Alternativen zu LiIon Akkus gibt.

Bei Stefan im Blog habe ich ein sehr geiles Video zu Keks-großen Computer gesehen. die alle über Funk in Kontakt stehen, ein eigenes Display besitzen und ausserordentlich viel Intelligenz besitzen. Man kann sie neigen und entsprechend reagieren die Programme. Alles in allem wirklich sehr interessant, ich hoffe, wir sehen bald mehr von der Art Rechner.

STEFANS BLOG » Blog Archiv » Siftables.

Guitar Hero mit Schlagzeug spielen

Written on 2 Dezember 2008, 02:58pm under Cool Stuff ,Games ,Hardware ,Music

Tagged with: , , , , ,

Ich musste gerade echt staunen. Da hat doch tatsächlich jemand für Guitar Hero auf der Xbox 360 sein Midi Schlagzeug soweit umgebaut und erweitert, dass er damit das Spiel spielen kann. Grund dafür war eine Verletzung an seiner Hand, so dass er nicht mehr mit dem Gitarrencontroller spielen konnte, sondern nur mit dem Schlagzeug. Meiner Meinung nach ziemlich beeindruckende Leistung!