Synology DS213+ – Datenwiederherstellung vom Raid

Ich musste es bisher noch nicht ausprobieren, aber sollte mal der Tag kommen, dann könnte diese Seite hilfreich sein. Dort ist auch die Rede von dem mdraid Gerät, das ich in meinem anderen Blog Post angesprochen hatte. Letztlich sollte es also kein Problem sein, im Fehlerfall eine der Festplatten des Raids auszubauen und auf einem PC lesbar zu laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.