Apple Sparmaßnahmen

Ich habe mir am letzten Freitag (dem Black Friday) bei Apple direkt im Store einen neuen Airport Express bestellt und musste echt staunen. Der Preis lag mit 78 Euro noch über 4 Euro unter dem Apple on Campus Preis, den ich normalerweise an der Uni bekomme. Also habe ich direkt bestellt.

Jetzt dachte ich mir ja: Wie schön, bei Apple bekommt man immer direkt alles per UPS mit Tracking Number und allen Extras… Dieses mal lag ich aber falsch. Die Hardware wurde mit der deutschen Post verschickt. Aber wohl immerhin als Einschreiben, da es nur persönlich übergeben werden darf (ich hab ne blaue Zustellbenachrichtung bekommen, dass ich mit Perso zur nächsten Filiale gehen darf).

Da es mit der Post verschickt wurde, gab es leider auch keine Tracking Number. Schade Schade. Aber das erklärt dann vielleicht auch die niedrigeren Preise, die aber wohl doch nicht so niedrig ausgefallen sind wie von vielen erwartet wurde.

Wie das wohl mit der Versandkostenfreien Aktion von gestern aussieht? Bekommt man da auch alles mit der Post geliefert? Man hat sich mittlerweile doch echt schon an UPS gewöhnt, auch wenn die manchmal faul sind und Pakete direkt im Erdgeschoss in der WG abgegeben…